Nefiracetam Pulver

Eine stärkere kognitive Enhancer als Aniracetam. ✝

Mehr Infos

In Stock

98,60 €


share

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 9 iQ points. Ihr Warenkorb hat insgesamt 9 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 1,80 €.


Was ist Nefiracetam?

Nefiracetam ist eine nootropische Ergänzung, die Gehirnleistung erhöht durch die Stimulierung wichtigen Bereichen des Gehirns. Nefiracetam ist relativ neu auf dem Markt und ist daher nicht so populär wie andere nootropics vom racetam Familie. Phase 1 Studie Nefiracetam wurde nur so vor kurzem wie 1994 jedoch Nefiracetam wurde weitgehend untersucht seitdem durchgeführt. Dazu gehören die Prüfung ihrer nootropische Effekte sowie allgemeine Sicherheit für den menschlichen Verzehr.

Zwar wurde aus dem ursprünglichen racetam entwickelt, ist es strukturell ähnlicher Aniracetam. Beide sind fettlöslich und es wurde gezeigt, Gedächtnis und Lernfähigkeit verbessern. Außerdem haben diese beiden Nootropika bestimmte neuroprotektive Fähigkeiten. Nefiracetam ist eines der besten Nootropika, wenn Sie schauen, um zu verbessern Sie Ihre Aufmerksamkeit, Aufmerksamkeit und Konzentration.

Hauptvorteile:

  • Besserer Fokus & Konzentration
  • Speicher-Enhancer
  • angstlösende Wirkungen
  • Erhöhte Aufmerksamkeitsspanne
  • neuroprotektive Effekte

Die langfristigen Auswirkungen der Nefiracetam:

Kognitive Verbesserung ist der Hauptgrund, warum Menschen nutzen Nootropika und Nefiracetam ist keine Ausnahme. Erkenntnis setzt sich aus einer Reihe von verschiedenen Funktionen gemacht. Gedächtnis, Lernfähigkeit, logisches Denken, Aufmerksamkeit, Planung und Impulskontrolle, um nur einige zu nennen. Racetam Familie Nootropika sind für die Verbesserung der alle diese Funktionen gelobt. Nefiracetam ist besonders bei langfristigen Speicher und Informationsabruf .

Wie von mehreren Studien, dadurch kann die Ergänzung eigenen räumlichen Lernfähigkeiten zu verbessern. Nefiracetam wird gedacht, um wirksam bei der Behandlung von Patienten mit geistigen Verfall Erkrankungen. Es hat ersichtlich Fähigkeiten, um die Gesundheit der Gehirnzellen aufrechtzuerhalten. Dank seiner zytoprotektive Maßnahmen wird angenommen Nefiracetam können Gehirnneuronen anormal früher Zelltod zu schützen.

Im Vergleich zu seinem Cousin racetams wie Pramiracetam und Oxiracetam hat Nefiracetam eine viel stärkere Wirkung auf die Aufmerksamkeit, Aufmerksamkeit und Konzentration. Ähnlich wie Aniracetam wird berichtet, zu helfen, Stress und Angst zu verwalten, während sogar vielversprechend, um Symptome von der Depression zu lindern. Auch wenn die Wirkmechanismen sind gleich in beiden Ergänzungen scheint Nefiracetam, um eine größere Vielzahl von Effekten zu besitzen. Anders als Aniracetam zeigt es starke GABAergen und monoaminergen Eigenschaften. Dies könnte erklären, warum Nefiracetam ist ein viel stärker angstlösende. Die Forschung zeigt, seine Wirksamkeit bei den Patienten zu helfen, die unter schweren Depressionen. Eine weitere Studie legt nahe, dass Nefiracetam kann bei der Unterbindung oder Reduzierung verschiedener Formen von epileptischen Anfällen erfolgreich sein. Der Anspruch umfasst sowohl krampfhaften und nicht-konvulsive Einsen. Die nootropic reduziert vor allem die Symptome der Amygdala auf Basis Anfälle. Auch es kann dazu beitragen, Frequenz und Spannweite von post-Takt Anfälle.

Empfohlene Dosierung:

Unterschiedlichen Dosierungen von Nefiracetam wurden in klinischen Studien verwendet worden. Dies hat einige Verwirrung darüber, was die entsprechenden Dosierungen sollte eigentlich verursacht. Wenn Sie online nach Informationen zu suchen, sowohl in der Produktbewertungsportalen sowie nootropic Diskussionsforen, finden Sie eine Reihe von verschiedenen unterschiedlichen Ansichten zu finden. Eine besseren Ort, um für diese Art von Informationen zu suchen ist die wissenschaftliche Literatur. Derzeit ist der empfohlene Dosis zwischen 8 bis 30 mg pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag. Für eine durchschnittliche Person mit einem Gewicht von 70 kg errechnet sich hieraus zwischen 560 bis 2100 mg pro Tag. Eine breite Palette von Dosierungs bedeutet, dass Effekte werden sehr individuell sein. Daher sollten Sie die Dosierung auf der Grundlage Ihrer Körpermasse sowie individuelle Reaktion auf Nefiracetam optimieren. Beginnen Sie mit der niedrigsten empfohlenen Dosierung und schrittweise zu erhöhen, bis Sie zufrieden mit den Auswirkungen sind. Eine sorgfältige Dosierung Ansatz ist vor allem mit solchen relativ neue und experimentelle nootropic Ergänzungen wie Nefiracetam empfohlen. Eine andere Sache, vor der Einnahme der Ergänzungsmittel im Auge zu behalten, ist, dass Nefiracetam ist fettlöslich. Verschlucken sie mit einer fetthaltigen Mahlzeit oder einfach nur ein Glas Milch. Biologische Halbwertszeit von Nefiracetam ist 3-5 Stunden.

Wirkmechanismen:

Wirkungsmechanismen von Nefiracetam sind ähnlich zu anderen racetams. Erstens, es funktioniert durch Verlängerung Öffnung von Calciumkanälen. Nefiracetam der Lage ist, die Verbesserung der Signalisierung eines Rezeptor unabhängig von der Synapse. Effektiv führt dies zu einer Stimulation im Gehirn und stellt sicher, dass die einzelnen Neuronen werden ausgelöst, wenn es erforderlich ist. Wenn die Calciumkanäle für längere Zeitdauern geöffnet sind, können die in jeder erregende Neurotransmitter enthaltene Information verstärkt werden. Dies kann verschiedenen Bereichen des Gehirns zu kommunizieren und Gedächtnisbildung verstärken helfen.

Weiteres Wirkmechanismus, allgemein Nefiracetam verknüpft ist, ist die Potenzierung der nikotinischen Acetylcholinrezeptoren. Die Ergebnisse der Aktion in verschiedenen Effekte, aber vor allem die Freisetzung von GABA und Glutamat Neurotransmitter. Dies sind einige der am meisten potente Neurotransmitter im Gehirn gefunden. Zum Beispiel erleichtert GABA das Gehirn in einen Zustand der Entspannung, zum Anschlag Angst, baut Stress ab und in der Regel beruhigt das Gehirn nach unten. Es ist die Haupt inhibitorische Chemikalie. Wohingegen Glutamat und Acetylcholin Arbeit, indem das Gehirn mit der Bildung neuer Erinnerungen, Vergrößern Lernfähigkeit und viele andere Prozesse. Diese Neurochemikalien sind eng mit dem Begriff der synaptischen Plastizität verbunden. Sie tatsächlich in Schaffung neuer Neuronen und Bahnen im Gehirn zu unterstützen.

Nefiracetam Nebenwirkungen:

Es gibt keine Anzeichen von Toxizität oder menschliche Risiko Nefiracetam Verbrauch. Humanstudien waren jedoch knapp und die obere Dosierungsgrenze jetzt noch nicht etabliert. Studien zeigten, dass Dosen bis zu 900 mg täglich sind sicher in gesunden Personen.

Die typischen Nebenwirkungen von Nefiracetam sind ähnlich zu denen nach der Anwendung von anderen racetams gemeldet. Sie können Kopfschmerzen, Übelkeit, Reizbarkeit, Müdigkeit, Schwindel und Magenprobleme gehören. Kopfschmerzen sind das häufigste Problem, racetam Benutzer zu bewältigen, aber es recht einfach verhindert werden kann. Das wird durch Zugabe einer Quelle für qualitativ hochwertige Cholin Ergänzung zu Ihrem nootropic Stapel. Beispiele für wirksame Cholin Quellen sind: Alpha GPC oder Centrophenoxin. Anderen aufgeführten Nebenwirkungen sind sehr selten und nur auftreten, wenn übermäßige Dosierungen eingesetzt werden.

Nährwertangaben:

Serviergröße: 1 scoop (500 mg)

Portionen pro Wanne: 200

Menge pro Portion: Nefiracetam 500 mg

Sonstige Bestandteile: Magnesiumstearat; Siliciumdioxid

Dieses Produkt ist frei von: Künstliche Aromen, Farben und Konservierungsmittel, Laktose, Hefe und Gluten

Passend für: Vegetarier und Veganer

Warnung:

  • Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und gesunde Ernährung eingesetzt werden.
  • An einem kühlen, trockenen Ort, außerhalb der Reichweite von Kindern.
  • Verwenden Sie nicht, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Haftungsausschluss:

✝ Dieses Produkt wurde nicht von der FDA geprüft. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung einer Krankheit. Read legal disclaimer