Picamilon Pulver

Abgebrochenes produkt

Mehr Infos

Tub of 10gr


share

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 2 iQ points. Ihr Warenkorb hat insgesamt 2 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 0,40 €.


Was ist Picamilon?

Picamilon ist eine Kombination von GABA und Niacin. GABA ist der Schlüssel hemmende Neurotransmitter, die für beruhigende Wirkung im Gehirn verantwortlich ist. Niacin, auch als Vitamin B3 oder Nicotinsäure, bekannt ist, ist eine organische Verbindung, die an der B-Komplex-Familie gehört. Addiert bilden sie eine einzigartige Kombination, in der Lage, Leistungen, die nicht möglich wäre, wenn diese Verbindungen einzeln verwendet wird.

Die positiven Effekte der Picamilon stammen von deren Auswirkungen auf die Durchblutung. Eine verbesserte Durchblutung gleich höhere Sauerstoff und lebenswichtigen Nährstoffen. Folglich gibt es eine bessere Energiestoffwechsels, der in verbesserter kognitiver Funktionen führt. Die meisten Nutzer berichten verbesserte Lernfähigkeit und Gedächtnis, vor allem die Fähigkeit, Informationen in ihrem Arbeitsgedächtnis zu behalten. Picamilon stellt auch positive Auswirkungen auf die individuelle Konzentration, Motivation und Aufmerksamkeitsspanne.

Der Schlüsselmechanismus, durch den Picamilon funktioniert, ist seine Fähigkeit, Neurotransmitter GABA-Spiegel im Gehirn emporzuheben. Übererregten neuralen Aktivität im Gehirn wird durch GABA reguliert. Jedoch kann GABA nur die Blut-Hirn-Schranke zu durchdringen, wenn sie mit Niacin kombiniert. GABA allein ist nicht wirksam, da sie nicht in der Lage, das Gehirn zuzugreifen ist. Deshalb Ergänzungen, die nur enthalten GABA funktionieren nicht. Durch die Anhebung von GABS, führt Picamilon zu einem entspannten Zustand des Geistes und reduziert Stress. Interessant ist, dass trotz dieses Effekts Picamilon macht nicht sedierten. Picamilon wird oft von Menschen, die von Stimmungsstörung (Reizbarkeit), emotionale Instabilität und hohes Maß an Angst leiden.

Picamilon ist immer noch eine relativ unbekannte nootropic. Es gibt eine Menge Hinweise darauf, dass es eine gute Stimmung Regler mit einem positiven Effekt auf die Kognition.

Hauptvorteile:

  • Reduziert Stress
  • Stressabbau
  • Anti-Angst-Effekt
  • Stimmung Stabilisatoren
  • Verbessert die ArbeitsfähigkeitErhöhte geistige Wachheit

Empfohlene Dosierung:

Die empfohlene Tagesdosis liegt zwischen 50 -300 mg. Die Effekte dauern in der Regel 2 bis 4 Stunden, so empfiehlt es sich, die Tagesdosis in drei gleiche Verwaltungen aufgeteilt. Picamilon ist ein Morgen-Abend-Typ nootropische, die an einer beliebigen Stelle im Laufe des Tages eingenommen werden kann. Zusätzlich kann es auf nüchternen Magen eingesetzt werden. Niedrigere Dosen (dh 50 mg) zur beruhigenden und Stimmung stabilisierende Effekte verwendet, während höhere Dosen (dh 300 mg) eine stimulierende Wirkung für erhöhte geistige Energie und Ausdauer. Nach längerem Gebrauch (dh mehrere Wochen von den täglichen Gebrauch) Picamilon-Effekten werden kumulativ und deutlicher. Die obigen Dosierungen verringert werden sollte, wenn sie mit anderen als Nootropika genommen Picamilon wird angenommen synergistisch.

Wirkmechanismen:

Picamilon funktioniert durch die schnell die Blut-Hirn-Schranke, wo es in den beiden Hauptkomponenten aufgeteilt - GABA und Niacin. GABA ist dann frei, um an Rezeptoren binden und eine angstlösende Wirkung. Niacin verringert zerebralen Blutgefäße Ton und verursacht Vasodilatation, die Durchblutung und Kreislauf im Gehirn erhöht. Mit einer Zunahme des Blutflusses mehr Nährstoffe (zB Glucose) und Sauerstoff kann das Gehirn gelangen. Ein Zusammenwirken dieser beiden Nährstoffe verbessert den Funktionszustand des Gehirns. Picamilon beginnt in der Regel innerhalb von einer Stunde und zeigt eine Wirkungsdauer von 2-4 Stunden zu arbeiten.

Picamilon Nebenwirkungen:

Auf Basis der aktuellen Erkenntnisse und Studien, die hauptsächlich in Russland durchgeführt wurden, wird Picamilon als eine sichere Ergänzung mit geringer Toxizität und keine allergieauslösende und krebserregende Eigenschaften zu sein. Im Vergleich zu anderen angstlösende Verbindungen, Picamilon wird berichtet, dass weniger Probleme zum Rücktritt, Toleranz und potenzielle Sucht Zusammenhang zu entwickeln. Gelegentlich berichtete Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel. Jedoch wird angenommen, dass diese Nebenwirkungen können durch die empfohlene tägliche Dosis von nicht mehr verhindert werden. Dies gesagt wurde, aufgrund des Fehlens von mehr wissenschaftliche Daten, sollte niemals vollständig die Möglichkeit, diese Nebenwirkung auftretenden verwerfen. Ein weiterer wichtiger Punkt zu prüfen, bevor Sie beginnen, Picamilon ist seine Reaktion mit anderen Medikamenten. Picamilon ist ein schwacher Monoaminoxidase (MAO) -Hemmer. Es hemmt Enzyme, die Neurotransmitter wie Dopamin und Serotonin zu brechen. Obwohl Picamilon ist ein schwacher MAO-Hemmer sollte es nicht mit anderen Antidepressiva, die in diese Kategorie fallen verwendet werden. Wenn Sie irgendwelche Bedenken über Picamilon haben, sollten Sie sie mit einer medizinischen Fachkraft zu diskutieren.

Nährwertangaben:

Serviergröße: 100 mg

Portionen pro Wanne: 100

Menge pro Portion: Picamilon 100 mg

Sonstige Bestandteile: Magnesiumstearat; Siliciumdioxid

Dieses Produkt ist frei von: Künstliche Aromen, Farben und Konservierungsmittel, Laktose, Hefe und Gluten

Passend für: Vegetarier und Veganer

Warnung:

  • Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und gesunde Ernährung eingesetzt werden.
  • An einem kühlen, trockenen Ort, außerhalb der Reichweite von Kindern.
  • Verwenden Sie nicht, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Haftungsausschluss:

✝ Dieses Produkt wurde nicht von der FDA geprüft. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung einer Krankheit. Read legal disclaimer